Neuigkeiten Neuigkeiten

RMS 2018 in Regensdorf

Regionale Meisterschaften 2018 in Regensdorf

Am 3. Juni 2018 fand die RMS des GLZ in der Sportanlage Wisacher statt. Diesmal waren die Seebacher wieder zahlreich vertreten: Nebst der Jugend (GTS mittel und GTS gross) starteten wir Aktiven mit zwei Gymnastiken und erstmals auch mit zwei Gerätekombinationen. Ausserdem startete Sophia in der Gymnastik einzeln sowie 3 Gymnastik zu zweit Paare der Jugend.

Sophia zeigte am Vormittag eine nahezu perfekte Übung und wir wussten schon da, das wird eine super Note werden! Ebenfalls im Verlauf des Vormittags zeigten die GTS gross und mittel der Jugend ihre Übungen, die sie eine Woche zuvor bereits am Juspo gezeigt hatten. Auch die Gymnastik zu zweit Paare Leandra und Melanie, Linda und Anina E. sowie Annina M. und Seraina waren mit von der Partie. Die Leiterinnen Alex, Selina und Sophia konnten mit ihren Girls sehr zufrieden sein. Gegen Mittag waren dann die GTS Aktiven mit ihrer originellen „Zombie“-Aufführung dran und turnten diese Übung sehr ausdrucksvoll (geleitet von Claudia und Martina).

Anschliessend gings weiter mit der Premiere unserer 2. Gerätekombination unter der Leitung von Vera.

Es war der erste Wettkampf dieser neu gebildeten Gruppe von 9 Aktiven und sie haben ihre Übung mit Bravour gezeigt. Nach der Mittagspause war die 1. Gerätekombination an der Reihe.

Das neu zusammengesetzte Leiterteam dieser Gruppe mit Sandra, Kristin und Aline hat die Aufgabe gut gemeistert und wir haben eine coole Übung mit einigen neuen Gesichtern im Geräteturnen gezeigt. Mit den beiden neuen Gerätekombi-Übungen reichte es zwar nicht ganz in die vorderen Ränge, aber wir konnten mit unseren Leistungen sehr zufrieden sein.

Zum Abschluss folgte noch die neue Gymnastikübung der Freitagsaktiven von Ursina und Alex. Obwohl die Aufführung mit dem Lied „Singing in the rain“ begann und wir unsere Regenschirme dabei hatten, konnten wir unsere Übung bei strahlendem Sonnenschein zum Besten geben.

Danach folgte das Warten auf die Rangverkündigung, aber es hat sich gelohnt: Gleich 5x waren die Seebacher auf dem Podest und die Seebacher Fahne konnte geschwungen werden! Sophia Conrad hat mit einer sensationellen Note von 9.84 den 1. Rang erreicht und somit den Titel als Regionalmeisterin erlangt. Auch bei der Jugend haben wir einen Regionalmeister: Die GTS gross schaffte es auch zu oberst aufs Podest mit einer Note von 9.34, dicht gefolgt von der GTS mittel auf dem 2. Rang. Die GTS Aktiven haben in der Kategorie Gymnastik Bühne mit einer Note von 9.29 den hervorragenden 2. Platz belegt. Linda und Anina E. erreichten den guten 3. Schlussrang in ihrer Kategorie. Die Gymnastik der Freitagsaktiven hat es auf Rang 4 geschafft.

Herzliche Gratulationen den Gewinnerinnen und allen TeilnehmerInnen für ihre super Leistungen und allen Leitern für ihre grossartige Arbeit.

 

Nicole Hochstrasser